Shell motif Camino de Santiago

Camino Inglés
Der Camino von Ferrol oder A Coruña
nach Santiago de Compostela

Shell motif
  • english
  • castellano
  • gallego
  • francais
  • deutsch
  • italiano
  • nederlands
  • portuguese
  • svenska
  • chinese
  • japanese
  • korean

Der Camino von Ferrol oder A Coruña nach Santiago de Compostela

Der Camino Ingles hat 2 alternative Ausgangspunkte. Der Weg von Ferrol aus nach Santiago de Compostela hat eine Länge von 110 km und ist daher gerade lang genug, um sich damit das Recht zu erwerben, den Compostela zu erhalten, wenn du Santiago erreicht hast. Der Weg von A Coruña hat nur 75 km. Beide Wege verbinden sich bei Bruma. Diese Seiten beschreiben beide Wege.
Der erste Teil des Weges von A Coruña ist auf Stadtstraßen. Eine Alternative ist, einen Bus bis zum Stadtrand zu nehmen.


Der Weg von A Coruña - Von A Coruña nach Bruma

Figur zu Pferde über der Tür

Eine gepflasterte Strecke des Weges auf einer Hochebene

Ein grasbedeckter Weg

Die Wegmarke, wo der Weg von A Coruña sich mit dem Weg von Ferrol verbindet
(Der Camino geht unten am 3ten Tag ab Bruma weiter)
Der Weg von Ferrol - Tag 1 - Ferrol nach Pontedeume

Der Hafen von Ferrol

Von einer Bucht aus aufgenommener Blick auf den Weg
Der Weg von Ferrol - Tag 2 - Pontedeume nach Betanzos

Das mittelalterliche Ponte Baxoi

Eine Ponte Vella Brücke über den Fluss Mandeo in Betanzos
Der Weg von Ferrol - Tag 3 - Betanzos nach Bruma

Camino und Eukalyptus - sehr guter Schatten

Das Refugio beim Hospital von Bruma
Der kombinierte Weg - Tag 4 - Bruma nach Siguero

Ein Pilger auf dem Camino Ingles

Der lange gerade Weg nach Siguero
Der kombinierte Weg - Tag 5 - Siguero nach Santiago de Compostela

Cruceiro bei Agualada und dahinter die Kapelle von As Angustias

Erster Blick auf die Kathedrale

Gelegentliche grüne Flächen in der Stadt

Pilger stehen Schlange, um durch die Porta Santa zu gehen, welche nur im Heiligen Jahr geöffnet ist.

Top